Torfestival in Crussow

Zu einem Torreichen Spiel kam es am Sonntag im Crussower Waldparkstadion gegen Gollmitz II.
Leider Unterlag unsere SG mit 5 zu 7 in einem Spiel das keinen Verlierer verdient hatte.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

3 zu 4 Niederlage gegen Criewens Erste

Zu einem torreichen Testspiel kam es am Sonntag. Unsere SG unterlag mit 3 zu 4 gegen Borussia Criewen. Dabei testete Crussow einige neue Spieler die den Kader verstärken werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

1.Testspiel

Liebe Fußballfreunde, das lange warten hat ein Ende.
Am Sonntag wird in Crussow wieder Fussball gespielt.
Wir empfangen am Sonntag um 11 Uhr die erste Mannschaft der Borussia aus Criewen.
Man darf gespannt sein in welchen Zustand sich die Mannschaft bereits befindet und ob das harte Training von Trainer Raband bereits Früchte trägt.
Bis Sonntag

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Crussower Herren siegen erneut

Die SG Herren besiegten PSV im letzten Heimspiel der Saison mit 5 zu 0.
Dabei erzielte Denny König drei Tore, bereitete eins vor und holte einen Elfmeter raus, starke Leistung in seinem letzten Spiel für die SG. Er wird den Verein verlassen und seine Fussballschuhe, nach eigener Aussage, vorerst an den Nagel hängen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Crussow schickt die Kriesen Criewener ins Tal der Tränen

Crussow schickt die Kriesen Criewener ins Tal der Tränen

Unsere Herren siegen auswärts mit 1 zu 3.
Hauptgrund für den Sieg war sicherlich die starke geschlossene Mannschaftsleistung, aber auch das taktische Missgeschick sowie die Unruhe im gegnerischen Team.
Criewen stellte Toptorjäger König unter strenger Manndeckung was in Halbzeit eins sehr viel Raum für die Crussower Flügelspieler brachte. König zog den Außenverteidiger Trojahn permanent in die Mitte zum letzten Mann. Dies brachte Steve Schmidt mehrere große Möglichkeiten zum Torerfolg zu kommen, leider wurden diese Chancen nicht genutzt. Vom Criewener Angriffspiel war wenig zu sehen, denn die Defensivreihe stand stabil. So ging man mit 0 zu 0 in die Kabine.

Zu Beginn der 2. Halbzeit zündete Crussow gleich mal den Turbo, König setzt sich über rechts durch, lässt sich im Strafraum nicht zu Boden reißen und flankt den Ball nochmal rüber zu Schmidt, der sieht diesmal seinen Mitspieler Matthias Warner der den Ball einschiebt.
Nur 9 Minuten später kontert Crussow seinen Gegner eiskalt aus.
Warner schlägt einen langen Ball auf König, der legt sich den Ball mit den Kopf noch vor und schiesst mit links am Verteidiger und Torhüter vorbei ins linke Eck.
Ab der 67. Minute war Crussow nun gelb rot bedingt in Unterzahl.
Criewen kam zwar zum Anschlusstreffer, war aber insgesamt zu harmlos.
Den Sack zu schnürte Warner mit einen strammen Schuss aus 16 Metern an Keeper Ollech vorbei ins Netz.
Criewen ist geschlagen und muss nach einer schwachen Rückrunde nun auch um Platz 2 bangen, wärend sich Pinnow nun vorzeitig Meister nennen darf und unsere SG den 3. Tabellenplatz noch immer im Auge behält

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar